Auszeichnungsfahrt Berlin

Einblicke in die Zukunft

 

Am 8.2.2012 besuchten 38 Schüler aus Mittelschule, Gymnasium, Förderschule und Berufsschulzentrum des Kreises Görlitz den Deutschen Bundestag in Berlin. Das Mitglied des Bundestages Herr Michael Kretschmer hatte auch in diesem Jahr wieder Preisträger der Schülerwettbewerbe, durchgeführt durch das MPZ Löbau, einer Einrichtung der Kultur- und Weiterbildungsgesellschaft mbH, zu diesem Höhepunkt eingeladen.
Die politischen Rahmenbedingungen für die Zukunft zu gestalten, ist Aufgabe von Abgeordneten. Es wurden von den Schülern zahlreiche interessante Fragen aufgeworfen, die Herr Kretschmer fach- und sachkundig in einer Gesprächsrunde beantwortete.
Nach der Gesprächsrunde ging es hoch hinaus auf die Kuppel des Reichstagsgebäudes, von der sich ein wunderbarer Blick auf Berlin präsentierte.
Die Schüler konnten miterleben, dass im Plenarsaal aktive Politik stattfindet, denn durch die Glasscheibe hindurch konnten sie eine Befragung der Regierung durch die Abgeordneten miterleben.
Nach dem Mittagessen standen Zukunftsaussichten anderer Art auf dem Programm.
Der Besuch des Otto Bock Science Center Medizintechnik mitten in Berlin, zwischen Potsdamer Platz und Brandenburger Tor, half den Schülern zu begreifen, was uns bewegt. Dort konnten Bewegungsabläufe des Menschen genauer betrachtet und ausprobiert werden. Fazit war, dass die Nutzung dieser Erkenntnisse in intelligenten Prothesen erfolgt, eine phänomenale Entwicklung, die begeistert.
Das Wetter trug mit idealem Winterwetter zu einem rundum gelungenen Tag bei.
Für den diesjährigen Schülerwettbewerb ist der 31. März Einsendeschluss und neben anderen tollen Preisen winkt auch im kommenden Jahr wieder eine Fahrt nach Berlin mit Besuch des Deutschen Bundestages.